Header-Bild

SPD Sulzfeld-Zaisenhausen

23.10.2016 in Landtagsfraktion

Leni Breymaier ist neue Vorsitzende der SPD Baden-Württemberg

 
v.l. Margareth Lindenberg-Leni Breymaier-Rolf Becker

Leni Breymaier wurde auf dem Parteitag der SPD Baden-Württemberg mit 85 % zur neuen Landesvorsitzenden gewählt. Luisa Boos ist neue Generalsekretärin. Frederick Brütting, Lars Castellucci, Hilde Mattheis und Gabi Rolland übernehmen die vier Stellvertreterposten. Schatzmeister Karl-Ulrich Templ wurde in seinem Amt bestätigt. Ebenso wurden die 20 Beisitzerinnen und Beisitzer im Landesvorstand gewählt.

Der Ortsverein Sulzfeld war auf dem SPD-Landesparteitag am 22. Oktober 2016 präsent!

 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

08.09.2024, 14:00 Uhr - 21:00 Uhr Sommerfest mit Politikprominenz

18.10.2024, 19:30 Uhr - 22:30 Uhr "SPD im Gespräch"

Alle Termine

 

Termine

Alle Termine öffnen.

08.09.2024, 14:00 Uhr - 21:00 Uhr Sommerfest mit Politikprominenz

18.10.2024, 19:30 Uhr - 22:30 Uhr "SPD im Gespräch"

Alle Termine

 

Counter

Besucher:397201
Heute:110
Online:1
 

WebsoziInfo-News

17.07.2024 06:22 Rechtsextremes Magazin „Compact“: Wie Nancy Faeser das Verbot begründet
Das „Compact“-Magazin wurde verboten, weil es zentrale Werte der Verfassung bekämpfe, sagt Bundesinnenministerin Nancy Faeser. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Den ganzen Beitrag von Christian Rath gibt es bei vorwärts.de

17.07.2024 06:12 Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab
Pauschalreisende, die bei FTI gebucht haben, können sich nun auf die Rückzahlung ihrer Vorauszahlungen verlassen. Der in der vergangenen Legislaturperiode auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion im Gesetz verankerte Reisesicherungsfonds zeigt ganz aktuell seine Wirkung. „Alle Zahlungen, die Kunden an den Veranstalter einer Pauschalreise leisten, müssen abgesichert werden. Dafür haben wir in der letzten Legislaturperiode den Deutschen… Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab weiterlesen

16.07.2024 06:15 Haushalt 2025
Das Soziale wird gestärkt Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Die Einigung legt die Basis dafür, dass die soziale, innere und äußere Sicherheit weiter gewährleistet werden kann. Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Damit habe die Bundesregierung „in schwieriger… Haushalt 2025 weiterlesen

Ein Service von websozis.info