Bericht der Jahreshauptversammlung 2011

Gemeindenachrichten

Zur Jahreshauptversammlung 2011 des SPD-Ortsvereins Sulzfeld am Freitag, den 04.03.2011 begrüßte der Vorsitzende Rolf Becker die zahlreich erschienenen Mitglieder.

Die Versammlung zeigte sich erfreut über den Eintritt von zwei neuen Mitgliedern in die SPD.

Rolf Becker ließ das vergangene Jahr Revue passieren. Hartwig Panzer berichtete von einer zufriedenstellenden Kassenlage. Schriftführer Harald Störzinger ging in seinem Bericht auf die Ereignisse des abgelaufenen Jahres ein. Revisor Kurt Hagenbucher bestätigte eine einwandfreie und vorbildliche Kassenführung und beantragte die Entlastung sowohl für den Kassier als auch für die Gesamtvorstandschaft. Diese Entlastung wurde einstimmig erteilt.

Die turnusmäßigen Neuwahlen erbrachten folgendes Ergebnis:

  • Vorsitzender Rolf Becker
  • Stellvertretender Vorsitzender Andreas Klose
  • Kassier Hartwig Panzer
  • Kommissarischer Schriftführer Andreas Klose

Beisitzer:

  • Michael Weigele
  • Stefan Schäfer
  • Dieter Antritter
  • Joachim Hof
  • Harald Störzinger
  • Revisor Kurt Hagenbucher

Delegierte:

  • Rolf Becker
  • Joachim Hof

Ersatzdelegierte:

  • Michael Weigele
  • Stefan Schäfer

Ein weiterer Schwerpunkt bei der Mitgliederversammlung bildete die anstehende Landtagswahl am 27.03.2011. Es besteht endlich eine realistische Chance die CDU/FDP-Regierungsmehrheit im Landtag zu kippen. Die SPD Baden-Württemberg mit ihrem Spitzenkandidaten Nils Schmid steht für ein soziales und modernes Baden-Württemberg. Wir sind ein starkes Land. Es ist reich an klugen, sympathischen und fleißigen Menschen.

Sie verdienen einen Ministerpräsidenten, der sie ernst nimmt. Die Zeit für einen echten Wechsel ist gekommen!

Deshalb setzen wir uns auch in Sulzfeld mit aller Kraft für unseren Landtagsabgeordneten und Kandidaten Wolfgang Wehowsky MdL ein.

Die Wählerinnen und Wähler laden wir ein, sich bei den nachstehenden Veranstaltungen zusammen mit Wolfgang Wehowsky über die Ziele der SPD und über das Regierungsprogramm zu informieren:

  • Freitag, 11.03.2011 um 20:00 - Gasthaus „Rose“
  • Samstag, 19.03.2011 ab 10:00 - Info-Stand auf dem REWE-Parkplatz
  • Samstag, 26.03.2011 ab 10:00 - Info-Stand auf dem Rathausplatz

Zusätzlich werden die Mitglieder des Ortsvereins eine Informationsbroschüre an alle Sulzfelder Haushalte verteilen.

Abschließend kündigte Rolf Becker die im laufenden Jahr geplanten Veranstaltungstermine an, bevor er die Versammlung schloss.

 
 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

11.11.2019, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr Veranstaltung zur Bildungspolitik
Ganztägige bildungspolitische Veranstaltung mit Besuchen von Bildungseinrichtungen Abendveranstaltung im Ba …

Alle Termine

 

Termine

Alle Termine öffnen.

11.11.2019, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr Veranstaltung zur Bildungspolitik
Ganztägige bildungspolitische Veranstaltung mit Besuchen von Bildungseinrichtungen Abendveranstaltung im Ba …

Alle Termine

 

Aktuelle-Artikel

  • GRATULATIONEN. 70. Geburtstag von Ernst Reitermayer   ...
  • SPD Sommerfest. Bild: von links nach rechts: SPD OV Vors. Rolf Becker, SPD Landtagsabgeordneter Daniel Born,  SPD Kreisrat Volker Geisel   Roter Sommer in Sulzfeld ...
  • Internationales Kinderfest. Quelle: Peter ...
 

Counter

Besucher:397198
Heute:33
Online:2
 

WebsoziInfo-News

23.09.2019 18:13 Eva Högl und Achim Post zur Einigung der EU-Staaten zum Notfallsystem Seenotrettung
Deutschland hat sich mit Frankreich, Italien und Malta auf ein Notfallsystem zur Verteilung aus Seenot geretteter Migranten geeinigt. Achim Post und Eva Högl loben den Ansatz – nun müssten weitere Staaten überzeugt werden. „Es ist ein positives Signal der humanitären Verantwortung und der europäischen Zusammenarbeit, dass sich auf Malta vier Staaten zur festen Aufnahme von aus Seenot geretteten

21.09.2019 05:53 Alle reden über Klimaschutz: Wir legen los!
Wir handeln jetzt, damit Deutschland die Klimaziele erreicht. Für den Klimaschutz und für unsere Kinder, Enkel und Urenkel. „Was wir hier tun, sichert Arbeitsplätze“, sagte Bundesfinanzminister Olaf Scholz am Freitag nach der Einigung zwischen SPD und Union auf ein umfangreiches Klimapaket . Ein Maßnahmenpaket, mit dem die Bundesrepublik ihre verbindlichen Klimaschutz-Ziele für 2030 schaffen

18.09.2019 18:36 Katja Mast zu Paketboten-Schutz-Gesetz
Heute bringt das Bundeskabinett das Paketboten-Schutz-Gesetz auf den Weg. Die Nachunternehmerhaftung kommt. SPD-Fraktionsvizechefin Mast sagt: „Das ist eine klare Ansage an die schwarzen Schafe der Branche.“ „Arbeit unterliegt dem Wandel. Gerade der Online-Handel boomt. Immer mehr Päckchen werden verschickt. Deshalb haben wir als SPD-Fraktion versprochen, dass sich die Arbeitsbedingungen von Paketboten spürbar verbessern. Bundesminister Hubertus

Ein Service von websozis.info