26.10.2019 in Ortsverein

Vorstand des SPD-Ortsvereins plant Ziele und Wege

 

Vorstand des SPD-Ortsvereins plant Ziele und Wege

 

Wie sieht die Zukunft des SPD-Ortsvereins Sulzfeld-Zaisenhausen in zehn Jahren aus? Welche Themen sollen in der näheren Zukunft angepackt werden? Auf welchen Wegen kann der Ortsverein Menschen erreichen und auf diese Weise an der politischen Willensbildung mitwirken, die laut Artikel 21 des Grundgesetzes eine wesentliche Aufgabe von Parteien ist?

Um diese und weitere Fragen ausführlich zu diskutieren, traf sich die Vorstandschaft des SPD-Ortsvereins zu einer Klausurtagung im Café Stromberghof in Zaberfeld.

 

Nach dem gemeinsamen Frühstück durfte zunächst einmal geträumt werden, wo der Ortsverein in zehn Jahren steht. Hoffnungsvolle, positive Bilder entstanden vor dem geistigen Auge. In der folgenden Runde ging es darum, die wichtigsten Ziele zu ermitteln und nach Wegen zu suchen, wie diese erreicht werden können. Dabei wurden auch konkrete Pläne entwickelt und ihre Umsetzung in eine realistische und sinnvolle zeitliche Abfolge gebracht.

 

Abschließend wurden noch Fragen der Organisation und der Kommunikation erörtert.

Die Vorstandsmitglieder zeigten sich am Ende sehr zufrieden mit den Ergebnissen der Klausur und gehen nun gestärkt und hoffnungsvoll daran, diese in die Tat umzusetzen.

 

Alle waren sich darin einig, dass der Einsatz für die Demokratie heute wichtiger denn je ist. Die SPD Sulzfeld-Zaisenhausen nimmt diesen Auftrag ernst.

 

07.10.2019 in Allgemein

70. Geburtstag von Walter Stupp

 
v.links nach rechts: Harwig Panzer und Walter Stupp

 

Zum 70. Geburtstag von Walter Stupp gratulierte der SPD Schatzmeister Hartwig Panzer.

Dabei konnte er einem sehr engagierten Parteimitglied herzliche Glückwünsche zum Geburtstag und für viele Jahre aktive Parteiarbeit  ein herzliches Dankeschön aussprechen.

Walter Stupp war sich für keine Arbeit zu schade, ob bei der Mitwirkung unserer Sommerfeste, beim Plakate kleben und verteilen, oder beim Verteilen von Wahlprospekten und der Vereinspost.

Der Jubilar begleitet den SPD Ortsverein sehr intensiv und nimmt rege an den Parteiversammlungen und -veranstaltungen teil.

Neben den Glückwünschen und dem Dank wünscht der SPD Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen dem Jubilar vor allem beste Gesundheit.

 

02.09.2019 in Allgemein

GRATULATIONEN

 
Rolf Becker und Ernst Reitermayer

70. Geburtstag von Ernst Reitermayer

 

Zum 70. Geburtstag von Ernst Reitermayer gratulierte der SPD Vorsitzende Rolf Becker.

Dabei konnte er einem sehr engagierten Parteimitglied herzliche Glückwünsche zum Geburtstag und für viele Jahre aktive Parteiarbeit  ein herzliches Dankeschön aussprechen.

Seine Meinung hat Gewicht und wird sehr geschätzt.

Der Jubilar begleitet den SPD Ortsverein sehr intensiv und ist ein geschätzter Gesprächspartner und Ideengeber.

Neben den Glückwünschen und dem Dank wünscht der SPD Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen dem Jubilar vor allem beste Gesundheit.

 

20.07.2019 in Allgemein

Internationales Kinderfest

 
Siegerehrung

Quelle: Peter Sakwerda

Personen auf dem Bild von links nach rechts:

Rolf Becker, Ida Götter, Sabrina Götter, Nia Götter, Konrad Sakwerda, Martina Niese, Thore Niese, Mathilda Niese, Paula Piwecki, Volker Geisel und Tarak Turki (Clara Brüssel fehlt auf dem Bild)

 

 

Internationales Kinderfest mit Entenrennen

 

Bei sommerlichen Temperaturen veranstaltete am Sonntag, 07.07.2019 die Gemeinde Sulzfeld das traditionelle internationale Kinderfest auf der Rathauswiese. Das 18. internationale Kinderfest war wieder eine sehr gut besuchte Veranstaltung mit vielen interessanten Aktionen und Programmpunkten.

Der SPD Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen beteiligte sich zum vierten Mal mit einer Aktion für Jedermann: „Entenrennen auf dem Kohlbach“

Viele Kinder und Familienmitglieder freuten sich über das Rennen und hatten alle viel Spaß dabei.

Wir sagen Danke an alle die mitgemacht haben und gratulieren den Gewinnern des diesjährigen Entenrennens.

Gemeinsam mit unserem Kreisrat Volker Geisel und Gemeinderat Tarak Turki nahm unser Ortsvereinsvorsitzender Rolf Becker die Siegerehrung vor.

Beim Zieleinlauf von 45 Entchen im Endlauf hatten die Entchen von nachstehenden Teilnehmern den Schnabel vorne: Ida Götter 1. und 2. Platz, Clara Götter 3. und 8.

Platz, Paula Piwecki 4. Platz, Konrad Sakwerda 5. und 10. Platz, Nia Götter 6. und 7.

Platz, Thore Niese 9. Platz

Alle Sieger/innen erhielten einen schönen Preis und eine Urkunde.

Das Wichtigste war aber dabei zu sein und Spaß und Begeisterung zu haben.

Wir gratulieren nochmals allen Sieger/innen und laden schon jetzt zum Mitmachen im Jahr 2020 ein.

 

 

 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

05.07.2020, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr Internationales Kinderfest der Gemeinde Sulzfeld mit SPD Entchenschwimmwettbewerb

10.07.2020, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Mitgliederjahreshauptversammlung

01.08.2020, 16:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Sommerfest - Kommen und genießen

Alle Termine

 

Termine

Alle Termine öffnen.

05.07.2020, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr Internationales Kinderfest der Gemeinde Sulzfeld mit SPD Entchenschwimmwettbewerb

10.07.2020, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Mitgliederjahreshauptversammlung

01.08.2020, 16:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Sommerfest - Kommen und genießen

Alle Termine

 

Aktuelle-Artikel

 

Counter

Besucher:397198
Heute:43
Online:2
 

WebsoziInfo-News

01.06.2020 11:04 Kindertag: Für ein gutes Aufwachsen aller Kinder
Am 1. Juni ist Internationaler Kindertag. An dem Tag macht auch die SPD-Bundestagsfraktion auf die Rechte und Bedürfnisse von Kindern aufmerksam. „Der Internationale Kindertag am 1. Juni findet in diesem Jahr unter den aller Orten zu spürenden Auswirkungen des Corona-Virus statt. Kinder und ihre Familien stehen derzeit oft unter noch mehr Druck als es ohne

01.06.2020 11:00 Gedenken an Walter Lübcke: Null Toleranz für Hass und Hetze
Am 2. Juni vor einem Jahr wurde Regierungspräsident Walter Lübcke ermordet. Walter Lübcke galt und gilt vielen Menschen, die sich gegen Hass und Hetze und für ein demokratisches und vielfältiges Deutschland einsetzen, als Vorbild. Die SPD-Bundestagsfraktion tritt antidemokratischem, rassistischem und nationalistischem Gedankengut entschieden entgegen.  „Mutmaßlicher Täter war ein den Behörden bekannter Rechtsextremist. Ein etwaiges Netzwerk

29.05.2020 16:37 Schluss mit Werbung für Zigaretten: Gesundheitsschutz muss Vorrang vor Wirtschaftsinteressen haben
Am Freitag wurde im Bundestag in 1. Lesung ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung debattiert. Für den SPD-Fraktionsvizen Matthias Miersch gilt: Gesundheitsschutz vor Wirtschaftsinteressen! „Werbung für Zigaretten gehört bald der Vergangenheit an – das ist gut und richtig so. Ich bin froh, dass wir endlich ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung in den Bundestag einbringen. Dafür hat

Ein Service von websozis.info