Der neue Vorstand des SPD-Ortsvereins Sulzfeld-Zaisenhausen wurde gewählt!

Ankündigungen

Am 07. April fand die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen statt.

Auf dieser Versammlung haben die bisherigen Vorstandsmitglieder über Ihre Arbeit berichtet und mit den Anwesenden darüber diskutiert, sowie auch ihre Fragen beantwortet.

Kurt Hagenbucher - Revisor des Ortsvereins – gab vor zwei Jahren bekannt, dass er leider in dieser Funktion nicht mehr aktiv sein werde. Er war stets ein hervorragender Revisor. Kurt Hagenbucher wird –zum Glück- mit seiner Erfahrung, mit seinen Ideen und mit den kritischen  Argumentationen dem Ortsverein weiterhin begleiten.

Patrizia Härdner musste aufgrund ihres neuen Wohnsitzes die Beisitzerin-Funktion abgeben. Nichts desto trotz bleibt sie dem Ortsverein eine treue Unterstützerin.

Der neue Vorstand wurde gewählt:

Vorsitzender: Rolf Becker

Stellvertr. Vorsitzender: Joachim Hof

Schriftführerin: Margareth Lindenberg

Schatzmeister: Hartwig Panzer

Revisor: Claus Retzbach

Beisitzer: Dieter Antritter, Volker Geisel, Klaus Schnepper, Michael Weigele

Auf dieser Mitgliederversammlung wurden ebenfalls die Delegierten und Ersatzdelegierten gewählt:

Delegierten: Rolf Becker, Simon Emmerling, Margareth Lindenberg

Ersatzdelegierten: Volker Geisel, Joachim Hof

Die gewählten Mitglieder bedanken sich für das Vertrauen und mit Engagement und Motivation freuen sich auf die neue Amtsperiode.

 
 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

28.07.2018, 16:00 Uhr - 23:00 Uhr Sommerfest
Kommen und Genießen

01.09.2018, 16:00 Uhr - 22:00 Uhr Rostbratenfest
Wandern und feiern Treffpunkt: Rathausplatz Sulzfeld

Alle Termine

 

Termine

Alle Termine öffnen.

28.07.2018, 16:00 Uhr - 23:00 Uhr Sommerfest
Kommen und Genießen

01.09.2018, 16:00 Uhr - 22:00 Uhr Rostbratenfest
Wandern und feiern Treffpunkt: Rathausplatz Sulzfeld

Alle Termine

 

Aktuelle-Artikel

 

Counter

Besucher:397198
Heute:24
Online:1
 

WebsoziInfo-News

18.07.2018 19:54 Die Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beginnt ihre Arbeit
Heute hat das Bundeskabinett die Einsetzung einer Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beschlossen. Die Kommission soll aus Vertretern der Bundesregierung, der Bundesländer und der Kommunalen Spitzenverbände bestehen. „Wir haben uns bei den Koalitionsverhandlungen erfolgreich für die Einrichtung einer Kommission ‚Gleichwertige Lebensverhältnisse‘ eingesetzt. Unterteilt wird die jetzt beschlossene Kommission in sechs verschiedene Unterarbeitsgruppen, die jeweils selbständig über

18.07.2018 19:52 Künstliche Intelligenz für alle
Das Bundeskabinett hat heute Eckpunkte für eine Strategie „Künstliche Intelligenz“ (KI) beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion wird die parlamentarische Debatte bis zur Vorstellung der endgültigen Strategie vorantreiben und aktiv auf die neuen Chancen im Bildungs- und Forschungsbereich eingehen. „Wir unterstützen die im neuen Eckpunktepapier angedachte Stärkung der KI-Forschung in Deutschland und Europa. Als zentrale Technologie der Digitalisierung

10.07.2018 16:01 Nationale Behörden müssen sich schneller europaweit austauschen
Debatte um besseren Schutz vor EU-Lebensmittelskandalen „Die nationalen Behörden müssen Problemfälle schneller dem europaweiten Schnellwarnsystem melden. Damit haben wir ein starkes Instrument an der Hand, um verunreinigte, falsch deklarierte oder gar gesundheitsgefährdende Produkte möglichst rasch aus dem Verkehr zu ziehen“, sagt die SPD-Europaabgeordnete Susanne Melior, Mitglied im Ausschuss für Lebensmittelsicherheit. Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat am Dienstag,

Ein Service von websozis.info