17.07.2017 in Veranstaltungen

SPD Entchenrennen - Internationales Kinderfest

 
Siegerehrung

Internationales Kinderfest mit Entenrennen

 

Bei sommerlichen Temperaturen veranstaltete am Sonntag, 09.07.2017 die Gemeinde Sulzfeld das traditionelle internationale Kinderfest auf der Rathauswiese. Das 16. internationale Kinderfest war wieder eine sehr gut besuchte Veranstaltung.

Der SPD Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen beteiligte sich wieder zum zweiten Mal mit einer Aktion für Jedermann: „Entenrennen auf dem Kohlbach“

Viele Kinder und Familienmitglieder freuten sich über das Rennen und hatten alle viel Spaß dabei.

Wir sagen Danke an alle die mitgemacht haben und gratulieren den Gewinnern des diesjährigen Entenrennens.

Gemeinsam mit unserem Kandidaten für den Bundestagswahlkreis Karlsruhe-Land Patrick Diebold nahm unser Ortsvereinsvorsitzender Rolf Becker die Siegerehrung vor.

Beim Zieleinlauf von über 45 Entchen im Endlauf hatten die Entchen von nachstehenden Teilnehmern  den Schnabel vorne:

1. Ben Kräter

2. Timo Schacherl

3. Jennifer Härter

4. Lotta Keller

5. Lavin Kalih

6. Tim Becker

7. Markus Knötzele

8. Laura Lilli

9. Juliane Krauth

10. Tim Becker

 

Alle Sieger/innen erhielten einen schönen Preis und eine Urkunde.

Das Wichtigste war aber dabei zu sein und Spaß und Begeisterung zu haben.

Wir gratulieren nochmals allen Sieger/innen und laden schon jetzt zum Mitmachen im Jahr 2018 ein.

 

Bild von der Siegerehrung:

Quelle: Peter Sakwerda

Personen auf dem Bild von rechts:

Rolf Becker SPD Ortsvereinsvorsitzender, Patrick Diebold SPD Bundestagskandidat, Ben Kräter, Timo Schacherl, Jennifer Härter, Lavin Kalih, Laura Lilli, Juliane Krauth, Tim Becker

 

25.06.2017 in Veranstaltungen

Entchenrennen beim Internationalen Kinderfest am Sonntag, 09.07.2017

 
SPD - Entchenrennen

Zur Bereicherung des Internationalen Kinderfestes am Sonntag, 09.07.2017 in Sulzfeld auf der Rathauswiese beteiligt sich der SPD Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen mit einem Entchenrennen auf dem  Kohlbach.

Teilnehmen kann Jedermann ohne Altersbegrenzung.

Sie erwerben zum Preis von 2,00 EUR ein oder mehrere Startnummern der Rennenten.

Wir wollen es spannend halten, denn wir wollen bei einem richtigen Wettbewerb die Teilnehmer für den Endlauf durch drei Qualifikationsläufe ermittelt.

Die Qualifikationsläufe finden verteilt über den Tag statt. Die ersten zehn Rennenten qualifizieren sich für den Endlauf. Alle nicht qualifizierten Rennenten erhalten zusätzliche Chancen durch die weitere Teilnahme an den folgenden Qualifizierungsläufen.

Als Höhepunkt findet dann ein Endlauf mit allen qualifizierten Entchen statt.

Auf die Sieger warten dann schöne Preise.

Wir wollen viel Spaß und Unterhaltung bieten. Jeder ist herzlich zum Mitmachen eingeladen.

 

Auf Ihre Teilnahme freut sich der

SPD Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen

 

01.05.2017 in Europa

POLITISCHE BILDUNGSREISE

 

EINLADUNG zur Fahrt nach Straßburg

 

In Zusammenarbeit mit dem SPD-Arbeitskreis „Europa“ im SPD Kreisverband Karlsruhe-Land lädt der SPD-Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen zur Teilnahme an der politischen Bildungsreise nach Straßburg ein.

Die Bildungsreise findet am Dienstag, 12. September 2017 statt.

Preis / Person: mit Stadtführung 27,-- €       ohne Stadtführung 20,-- €

Das genaue Programm der Reise wird noch bekanntgeben.

Anmeldeschluss: 31.05.2017

Bei Interesse nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt unter 07269/467 mit Rolf Becker auf.

SPD-Nichtmitglieder sind ganz herzlich eingeladen.

Über ein großes Interesse an dem Reiseangebot freut sich der

 

SPD-Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen

 

 

14.04.2017 in Ankündigungen

Der neue Vorstand des SPD-Ortsvereins Sulzfeld-Zaisenhausen wurde gewählt!

 

Am 07. April fand die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen statt.

Auf dieser Versammlung haben die bisherigen Vorstandsmitglieder über Ihre Arbeit berichtet und mit den Anwesenden darüber diskutiert, sowie auch ihre Fragen beantwortet.

Kurt Hagenbucher - Revisor des Ortsvereins – gab vor zwei Jahren bekannt, dass er leider in dieser Funktion nicht mehr aktiv sein werde. Er war stets ein hervorragender Revisor. Kurt Hagenbucher wird –zum Glück- mit seiner Erfahrung, mit seinen Ideen und mit den kritischen  Argumentationen dem Ortsverein weiterhin begleiten.

Patrizia Härdner musste aufgrund ihres neuen Wohnsitzes die Beisitzerin-Funktion abgeben. Nichts desto trotz bleibt sie dem Ortsverein eine treue Unterstützerin.

Der neue Vorstand wurde gewählt:

Vorsitzender: Rolf Becker

Stellvertr. Vorsitzender: Joachim Hof

Schriftführerin: Margareth Lindenberg

Schatzmeister: Hartwig Panzer

Revisor: Claus Retzbach

Beisitzer: Dieter Antritter, Volker Geisel, Klaus Schnepper, Michael Weigele

Auf dieser Mitgliederversammlung wurden ebenfalls die Delegierten und Ersatzdelegierten gewählt:

Delegierten: Rolf Becker, Simon Emmerling, Margareth Lindenberg

Ersatzdelegierten: Volker Geisel, Joachim Hof

Die gewählten Mitglieder bedanken sich für das Vertrauen und mit Engagement und Motivation freuen sich auf die neue Amtsperiode.

 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

20.08.2017, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr Großes SPD Sommerfest der SPD Karlsruhe-Land

28.08.2017, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr Tür-zu-Tür-Wahlkampf mit Patrick Diebold

02.09.2017, 16:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD-Wanderung zum Besuch des Rostbratenfestes
Der SPD OV Sulzfeld- Zaisenhausen organisiert zum ersten Mal eine Wanderung nach Zaisenhausen, um das tradit …

Alle Termine

 

Termine

Alle Termine öffnen.

20.08.2017, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr Großes SPD Sommerfest der SPD Karlsruhe-Land

28.08.2017, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr Tür-zu-Tür-Wahlkampf mit Patrick Diebold

02.09.2017, 16:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD-Wanderung zum Besuch des Rostbratenfestes
Der SPD OV Sulzfeld- Zaisenhausen organisiert zum ersten Mal eine Wanderung nach Zaisenhausen, um das tradit …

Alle Termine

 

Aktuelle-Artikel

 

Counter

Besucher:397197
Heute:16
Online:1
 

WebsoziInfo-News

16.08.2017 19:46 Air Berlin: Kredit mit Bedingungen
Der von der Bundesregierung für Air Berlin gewährte Übergangskredit in Höhe von 150 Millionen Euro stellt ein geordnetes Insolvenzverfahren unter laufendem Betrieb sicher. Dabei ist die vorrangige Rückzahlung der Steuermittel aus der Insolvenzmasse sicherzustellen. „Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt die Bundesregierung in ihrer Entscheidung, einen Übergangskredit in Höhe von 150 Millionen Euro für Air Berlin zu gewähren.

16.08.2017 19:08 Brexit-Vorschläge: nicht konstruktiv vieldeutig, sondern eindeutig schädlich
Die britische Regierung hat heute ein weiteres Brexit-Positionspapier veröffentlicht, diesmal über die Grenzsituation zwischen der Republik Irland und Nordirland. Statt der erhofften Antworten und Vorschläge, wie harte Grenzkontrollen vermieden werden können, will London der Europäischen Union die Verantwortung dafür zuschieben. „Diese Verkehrung der Realität lehnen wir ab. Alle Seiten wollen die Errungenschaften des Karfreitagsabkommen bewahren.

16.08.2017 18:08 Strafrechtliche Aufarbeitung der Colonia Dignidad geht voran
In dieser Woche erklärte die 2. Große Strafkammer des Landgerichts Krefeld die Vollstreckung des in Chile ergangenen Urteils gegen Hartmut Hopp für zulässig. Wie von der SPD-Bundestagsfraktion in einem überfraktionellen Antrag Ende Juni 2017 gefordert, wird die strafrechtliche Aufarbeitung der Colonia Dignidad mit dieser Entscheidung vorangetrieben. „Die Entscheidung des Landgerichts Krefeld zeigt, dass der politische

Ein Service von websozis.info