Herzlich Willkommen


Rolf Becker - SPD OV Vorsitzender

 

Wir freuen uns, über Ihr Interesse an unserem Ortsverein und sind gerne bereit, auch über diesen Besuch auf unserer Homepage hinaus, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

 

Unser Ortsverein soll eine Plattform zum Austausch von Meinungen und zur Bildung von Aktivitäten sein.

Dazu wollen wir Sie ermuntern und bieten hierzu bei unseren Veranstaltungen vielfältige Gelegenheiten.

Ihr SPD Ortsverein Sulzfeld

 
 

19.04.2016 in Topartikel Allgemein

Gratulationen

 
Margareth Lindenberg-Andreas Klose-Rolf Becker

SPD Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen

Der Ortsverein SPD-Sulzfeld-Zaisenhausen gratuliert Andreas Klose zum 50. Geburtstag.

Andreas Klose, langjähriges SPD Mitglied und ehemaliger stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender ist ein ganz wichtiges Bindeglied für die Sozialdemokratische Partei und der Gewerkschaft.

Als Bezirksleiter der IG BCE - Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie – bringt er sich politisch und sozial sehr engagiert in unserer Gesellschaft ein.

In seiner Eigenschaft als Bezirksleiter ist er für den Gesamtbezirk verantwortlich. Er ist unter anderem zuständig für die Betriebsbetreuung und für die Mitgliederberatung.

Rolf Becker und Margareth Lindenberg wünschen sowohl persönlich als auch im Namen des SPD Ortsvereins vor allem Gesundheit dazu viel Glück und Erfolg.

 

14.05.2016 in Veranstaltungen

Neujahrsempfang 2016

 
Rolf Becker- Katja Mast-Anton Schaaf

Ein richtiger Erfolg! Das kann man wohl sagen.

Mit zahlreichen Besuchern konnten wir gemeinsam das Jahr 2016 in einem politischen Rahmen begrüßen.

Der SPD-Ortsverein Sulzfeld freute sich sehr Katja Mast- Mitglied des Bundestages und Generalsekretärin des SPD Landesverbandes des SPD Landesverbandes Baden-Württemberg; sowie unseren Landtagskandidat Anton Schaaf empfangen zu dürfen.

Mit einer tiefgründigen Rede konnte Katja Mast die Anwesenden nachdenklich zu machen. Nachdenklich über die aktuelle und zukünftige Situation Deutschlands.Eine Erfolgsbilanz der SPD in den letzten Jahren wurde präsentiert.  Darüber hinaus wurden die Pläne für die neue Legislatur erwähnt. Hier ein paar Ausschnitte der Rede:

"Wer wählen geht, trägt eine große Verantwortung. Deshalb sollte man sich gut überlegen, wenn man eine Partei wählen will, die Äußerungen über Gewalt verbreitet. Das ist nicht demokratisch! Das ist nicht richtig! Dagegen müssen wir gemeinsam kämpfen.

 

Die SPD hat viel getan und hat auch noch sehr viel vor:

Die frühkindliche Bildung wurde ausgebaut. Die Ganztagsschulen wurden gesetzlich verankert und massiv ausgebaut. Für mehr Bildungsgerechtigkeit wurde gesorgt! Darauf können wir alle gemeinsam stolz sein! Ein wichtiges Reformprojekt vom Anfang der Wahlperiode ist für viele heute schon fast selbstverständlich: Die Studiengebühren wurden abgeschaft!

Wir haben veranlasst, dass Steuerbetrüger verfolgt und zur Rechenschaft gezogen werden!

Wir sind seit 153 Jahren die Partei der Arbeit. Wir Sozialdemokraten müssen immer den Anspruch haben, dass möglichst alle Menschen Arbeit haben. Wir haben den Mindestlohn durchgesetzt. Es ist nicht gerecht, wenn Menschen "schaffen" gehen, und nicht davon leben können. Werkverträge müssen reguliert werden.

Wir wollen Sozialwohnungen für ALLE! Es gibt viele Familien, die sich keinen Wohnraum leisten können.  Wir wollen KITAS kostenlos haben! Das wäre eine große Entlastung für Familien!"

Die Neujahrsfeier war sehr interessant! Die Anwesenden haben sich nach der Veranstaltung mit Katja Mast und Anton Schaaf austauschen können. Es war eine herrvoragende Begegnung!

In diesem Sinne wünscht die SPD uns Allen

viel Gesundheit, Glück, Erfolg und  Frieden im Jahr 2016

 

03.04.2016 in Allgemein

70. Geburtstag von Harry Maier

 
Rolf Becker und Harry Meier

Zum 70. Geburtstag von Harry Maier gratulierte der SPD Vorsitzende Rolf Becker

Dabei konnte er einem sehr engagierten Parteimitglied herzliche Glückwünsche zum Geburtstag und für viele Jahre aktive Vereinsarbeit  ein herzliches Dankeschön aussprechen.

Harry Maier war seit 1980 ununterbrochen bis 2005 stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender.

Als Diskussionsleiter oder beim Ausarbeiten von Wahlaufrufen, in der Organisation der Sommerfeste oder bei Wahlkämpfen  war Harry  stark engagiert. Seine Meinung hat Gewicht und wird sehr geschätzt.

Der Jubilar begleitet den SPD Ortsverein sehr intensiv und ist ein geschätzter Gesprächspartner und Ideengeber. Neben den Glückwünschen und dem Dank wünscht der SPD Ortsverein Sulzfeld dem Jubilar vor allem beste Gesundheit.

 

03.04.2016 in Pressemitteilungen

BERICHT

 
Ehrung Ernst Reitermayer

Jahreshauptversammlung 2016

 

Zur Jahreshauptversammlung 2016 des SPD Ortsvereins Sulzfeld-Zaisenhausen begrüßte der Vorsitzende Rolf Becker die Mitglieder im Turnerheim.

Rolf Becker ließ das vergangene Jahr Revue passieren. Der Wahlkampf zur Wahl des Landtages von Baden-Württemberg prägte und bildete den Schwerpunkt der Parteiarbeit.

Hartwig Panzer berichtete von einer zufriedenstellenden Kassenlage. Revisor Kurt Hagenbucher bestätigte eine einwandfreie und vorbildliche Kassenführung und beantragte die Entlastung sowohl für den Kassier als auch für die Gesamtvorstandschaft. Diese Entlastung wurde einstimmig erteilt.

Der Mitgliederversammlung lag ein Satzungsänderungsvorschlag der Vorstandschaft zur Beratung und Beschlussfassung vor.

Die bisherige Satzung aus dem Jahre 1981 musste aufgrund vieler Änderungen der Parteistatuten auf Bundes-, Landes- und Kreisebene aktualisiert werden.

Nach intensiver Diskussion durch die  Parteimitglieder wurden in den Satzungsvorschlag verschiedene Ergänzungen und Änderungen aufgenommen. Die neue Satzung wurde dann einstimmig beschlossen und ist ab 05.03.2016 gültig.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung konnte der Vorsitzende das Parteimitglied Ernst Reitermayer für 40 Jahre Parteimitgliedschaft ehren.

In der Laudatio wurde das außergewöhnlich hohe ehrenamtliche Engagement von Ernst Reitermayer gewürdigt.

Ernst Reitermayer war über viele Jahre als Beisitzer in der Vorstandschaft tätig.

Zur Förderung der Partnerschaft mit unserer Partnergemeinde Avize ist er seit 1993 als Vorsitzender des Partnerschaftsausschusses eine wichtige Stütze und Impulsgeber.

Zu dieser Tätigkeit gehört auch die Städtepartnerschaft mit El Cajon in den USA und ganz neu die Partnerschaft mit Nowosolna in Polen.Darüber hinaus ist Ernst Reitermayer in vielen Bereichen bei der katholischen Kirchengemeinde und in der Ökumene tätig. Als langjähriges Mitglied des Kirchengemeinderates hat er entscheidend für die sehr gute Entwicklung der Kirchengemeinde beigetragen.

Der Chorgesang im katholischen Kirchenchor und beim Männergesangverein Sulzfeld ist eines seiner Hobbys.

Als Pädagoge beim Hartmani Gymnasium Eppingen hat er bis zu seiner Pensionierung vielen jungen Menschen Bildung vermittelt und das Rüstzeug fürs Leben und für den Beruf mitgegeben.

Aktuell unterrichtet Ernst Reitermayer ehrenamtlich unsere Neubürger aus den Krisengebieten den Gebrauch der deutschen Sprache.

Für die langjährige Parteizugehörigkeit zur SPD und für das große ehrenamtliches Engagement für unsere Partei und für die Gesellschaft bedankte sich der Vorsitzende Rolf Becker und überreichte ihm eine Urkunde mit Auszeichnungsspange und ein Weinpräsent.

Einen großen Raum nahm der Bericht des stellvertretenden Ortsvereinsvorsitzenden und Gemeinderat Joachim Hof zu aktuellen kommunalpolitischen Themen ein.

Im Anschluss daran entwickelte sich eine starke, impulsive, kontroverse aber sachliche und faire Diskussion über Themen, welche die SPD – Mitglieder nicht nur hier in Sulzfeld sondern auch im Land und Bund bewegen.

Zum Schluss waren sich die Versammlungsteilnehmer darüber einig, dass diese traditionelle sozialdemokratische Diskussions- und Streitkultur wieder belebt und fortgesetzt werden soll.

 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

07.08.2016, 16:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD Sommerfest

Alle Termine

 

Termine

Alle Termine öffnen.

07.08.2016, 16:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD Sommerfest

Alle Termine

 

Aktuelle-Artikel

  • Neujahrsempfang 2016. Ein richtiger Erfolg! Das kann man wohl sagen. Mit zahlreichen Besuchern konnten wir gemeinsam das Jahr 2016 in einem politischen Rahmen begrüßen. Der SPD-Ortsverein Sulzfeld freute ...
  • Gratulationen. SPD Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen
  • 70. Geburtstag von Harry Maier. Zum 70. Geburtstag von Harry Maier gratulierte der SPD Vorsitzende Rolf Becker Dabei konnte er einem sehr engagierten Parteimitglied herzliche Glückwünsche zum Geburtstag und für ...
 

Counter

Besucher:397197
Heute:10
Online:1
 

WebsoziInfo-News

17.06.2016 06:30 In eigener Sache: Neue Forumsoftware – übersichtlichere Struktur
Das Herzstück der WebSozi-Kommunikation – das Forum – wurde mit einer modernen Forensoftware ausgestatte. Basis ist jetzt Burning Board® von der WoltLab® GmbH. Notwendig geworden ist dies aufgrund der fehlenden Aktualisierungen der bisherig genutzten Software. Die Umstellung wurde gleichzeitig zu einer Verschlankung der Themenbereiche genutzt. Dadurch wird das Forum deutlich übersichtlicher und benutzerfreundlicher. Eingeteilt ist

16.06.2016 06:30 WebSozis Seite des II. Quartals 2016 – lars-winter.jetzt
Der Winter bringt den Sommer Gar nicht kalt kommt die Webseite von Lars Winter auf den Bildschirm. Mit seiner Seite lars-winter.jetzt, für seine Bürgermeisterkandidatur extra eingerichtet, zeigt er was eine aktuelle Homepage alles bieten sollte. Aktuelle Beiträge, Videoblogs, Links zu den Social-Media-Auftritten und natürlich umfangreiche Informationen über den Kandidaten. Die Homepage wurde mit einem responsiven

15.06.2016 11:10 SPD setzt sich für Einführung der Finanztransaktionssteuer ein
Die SPD-Bundestagsfraktion widerspricht der Einschätzung der niederländischen Ratspräsidentschaft, dass die Einführung der europäischen Finanztransaktionssteuer vor dem Scheitern stehe. Dies ist aktuell nicht zu erkennen. Es hat in den vergangenen zwölf Monaten große substantielle Fortschritte bei den Verhandlungen gegeben. Am Ende dieser Woche gibt es eine gute Gelegenheit, diese Fortschritte in konkrete Ergebnisse umzusetzen. „Mit großer

Ein Service von websozis.info