SPD Sulzfeld

Herzlich Willkommen


Rolf Becker - SPD OV Vorsitzender

 

Wir freuen uns, über Ihr Interesse an unserem Ortsverein und sind gerne bereit, auch über diesen Besuch auf unserer Homepage hinaus, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

 

Unser Ortsverein soll eine Plattform zum Austausch von Meinungen und zur Bildung von Aktivitäten sein.

Dazu wollen wir Sie ermuntern und bieten hierzu bei unseren Veranstaltungen vielfältige Gelegenheiten.

Ihr SPD Ortsverein Sulzfeld

 
 

25.06.2017 in Topartikel Veranstaltungen

Entchenrennen beim Internationalen Kinderfest am Sonntag, 09.07.2017

 
SPD - Entchenrennen

Zur Bereicherung des Internationalen Kinderfestes am Sonntag, 09.07.2017 in Sulzfeld auf der Rathauswiese beteiligt sich der SPD Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen mit einem Entchenrennen auf dem  Kohlbach.

Teilnehmen kann Jedermann ohne Altersbegrenzung.

Sie erwerben zum Preis von 2,00 EUR ein oder mehrere Startnummern der Rennenten.

Wir wollen es spannend halten, denn wir wollen bei einem richtigen Wettbewerb die Teilnehmer für den Endlauf durch drei Qualifikationsläufe ermittelt.

Die Qualifikationsläufe finden verteilt über den Tag statt. Die ersten zehn Rennenten qualifizieren sich für den Endlauf. Alle nicht qualifizierten Rennenten erhalten zusätzliche Chancen durch die weitere Teilnahme an den folgenden Qualifizierungsläufen.

Als Höhepunkt findet dann ein Endlauf mit allen qualifizierten Entchen statt.

Auf die Sieger warten dann schöne Preise.

Wir wollen viel Spaß und Unterhaltung bieten. Jeder ist herzlich zum Mitmachen eingeladen.

 

Auf Ihre Teilnahme freut sich der

SPD Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen

 

01.05.2017 in Europa

POLITISCHE BILDUNGSREISE

 

EINLADUNG zur Fahrt nach Straßburg

 

In Zusammenarbeit mit dem SPD-Arbeitskreis „Europa“ im SPD Kreisverband Karlsruhe-Land lädt der SPD-Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen zur Teilnahme an der politischen Bildungsreise nach Straßburg ein.

Die Bildungsreise findet am Dienstag, 12. September 2017 statt.

Preis / Person: mit Stadtführung 27,-- €       ohne Stadtführung 20,-- €

Das genaue Programm der Reise wird noch bekanntgeben.

Anmeldeschluss: 31.05.2017

Bei Interesse nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt unter 07269/467 mit Rolf Becker auf.

SPD-Nichtmitglieder sind ganz herzlich eingeladen.

Über ein großes Interesse an dem Reiseangebot freut sich der

 

SPD-Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen

 

 

14.04.2017 in Ankündigungen

Der neue Vorstand des SPD-Ortsvereins Sulzfeld-Zaisenhausen wurde gewählt!

 

Am 07. April fand die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen statt.

Auf dieser Versammlung haben die bisherigen Vorstandsmitglieder über Ihre Arbeit berichtet und mit den Anwesenden darüber diskutiert, sowie auch ihre Fragen beantwortet.

Kurt Hagenbucher - Revisor des Ortsvereins – gab vor zwei Jahren bekannt, dass er leider in dieser Funktion nicht mehr aktiv sein werde. Er war stets ein hervorragender Revisor. Kurt Hagenbucher wird –zum Glück- mit seiner Erfahrung, mit seinen Ideen und mit den kritischen  Argumentationen dem Ortsverein weiterhin begleiten.

Patrizia Härdner musste aufgrund ihres neuen Wohnsitzes die Beisitzerin-Funktion abgeben. Nichts desto trotz bleibt sie dem Ortsverein eine treue Unterstützerin.

Der neue Vorstand wurde gewählt:

Vorsitzender: Rolf Becker

Stellvertr. Vorsitzender: Joachim Hof

Schriftführerin: Margareth Lindenberg

Schatzmeister: Hartwig Panzer

Revisor: Claus Retzbach

Beisitzer: Dieter Antritter, Volker Geisel, Klaus Schnepper, Michael Weigele

Auf dieser Mitgliederversammlung wurden ebenfalls die Delegierten und Ersatzdelegierten gewählt:

Delegierten: Rolf Becker, Simon Emmerling, Margareth Lindenberg

Ersatzdelegierten: Volker Geisel, Joachim Hof

Die gewählten Mitglieder bedanken sich für das Vertrauen und mit Engagement und Motivation freuen sich auf die neue Amtsperiode.

 

09.04.2017 in Veranstaltungen

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2017

 

Der Termin zur Bundestagswahl kommt immer näher: 24. September!

Und auch wieder bei der Jahreshauptversammlung, die am 07. April in Sulzfeld stattfand, wurde der Appell an die Bürger und Bürgerinnen gerichtet, wählen zu gehen.

Patrick Diebold – SPD-Bundestagskandidat des Wahlkreises 272 – hat seine Botschaft gebracht und seine Position für eine starke und soziale Stimme in Berlin geäußert:

Diebold setzt sich für einen Ausbau der gesetzlichen Renten- und Krankenversicherung ein, in welche alle nach Ihren Leistungen einzahlen und alle nach Ihren Bedürfnissen Leistungen erhalten. Die Themen Generationsgerechtigkeit  und Soziale Teilhabe sind die Basis für eine demokratische Gesellschaft. Das „Miteinander“ stärkt das Zusammenleben. Sozialdemokrat sein – so Patrick Diebold – heißt den Menschen das soziale Versprechen zu geben, dass jeder einzelne persönlich an unserer Gesellschaft teilhaben kann. Das Gefühl der Teilhabe ist ein Garant für die Demokratie.  In seiner Ausführung betonte Diebold, dass es Zeit für mehr Gerechtigkeit ist.

Die Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Sulzfeld- Zaisenhausen war sehr gut besucht.  Der neue Vorstand wurde gewählt und die Mitglieder freuen sich auf eine starke Bundestagswahlkampagne, sowohl für Patrick Diebold, als auch für den Kanzlerkandidat Martin Schulz.

Der wiedergewählte SPD-Ortsvereinsvorsitzende Rolf Becker betonte in seiner Ansprache, dass Martin Schulz den dringend notwendigen Politikwechsel herbeiführen könne.

Begrüßt wurde wieder ein neues SPD-Mitglied. Der SPD-Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen wird aktiver, erfahrener und mit den jüngeren Mitgliedern wesentlich stärker!

Die Diskussionen unter den Mitgliedern, Gästen und dem Bundestagskandidaten Patrick Diebold drehten sich hauptsächlich um die Themen: Koalitionsfrage, Bundespolitik, Rente, Bundestagswahlkampagne und vieles mehr.

Wie die Bundestagswahlkampagne in unserem Wahlkreis zusammen mit Patrick Diebold verlaufen soll, werden wir wohl sehen. Diebold hat neue Ideen und eine neue Strukturierung der Kampagne. Der SPD-Ortsverein Sulzfeld-Zaisenhausen freut sich sehr darauf!

In der Versammlung wurden speziell Kurt Hagenbucher, Hartwig Panzer und Familie Härdner begrüßt und es wurde ihnen für die hervorragende Zusammenarbeit gedankt.

 

Bild v. rechts nach links:

SPD-OV Vorsitzender Rolf Becker, SPD Bundestagskandidat Patrick Diebold, Volker Geisel, Simon Emmerling, Margareth Lindenberg, Ernst Reitermayer, Claus Retzbach

 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

09.07.2017, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr SPD auf dem Internationalen Kinderfest
Der SPD Ortsverein-Sulzfeld Zaisenhausen wird in diesem Jahr wieder das internationale Kinderfest mitgestalten. …

05.08.2017, 16:00 Uhr - 23:00 Uhr SOMMERFEST
Wir feiern unser Sommerfest auf der Terasse des Restaurants "RatsStüble"! Selbsverständlich findet hier …

02.09.2017, 16:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD-Wanderung und Besuch - Rostbratenfest
Der SPD-OV Sulzfeld Zaisenhausen macht zum ersten Mal in diesem Jahr eine Wanderung Richtung Zaisenhausen, um das …

Alle Termine

 

Termine

Alle Termine öffnen.

09.07.2017, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr SPD auf dem Internationalen Kinderfest
Der SPD Ortsverein-Sulzfeld Zaisenhausen wird in diesem Jahr wieder das internationale Kinderfest mitgestalten. …

05.08.2017, 16:00 Uhr - 23:00 Uhr SOMMERFEST
Wir feiern unser Sommerfest auf der Terasse des Restaurants "RatsStüble"! Selbsverständlich findet hier …

02.09.2017, 16:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD-Wanderung und Besuch - Rostbratenfest
Der SPD-OV Sulzfeld Zaisenhausen macht zum ersten Mal in diesem Jahr eine Wanderung Richtung Zaisenhausen, um das …

Alle Termine

 

Aktuelle-Artikel

 

Counter

Besucher:397197
Heute:5
Online:1
 

WebsoziInfo-News

20.06.2017 09:41 Zeit für Investitionen. Zeit für gerechte Steuern.
Deutschland ist ein starkes Land. Die Wirtschaft wächst und die Beschäftigungslage ist gut. Damit das so bleibt, müssen wir heute investieren. Und: Wir müssen dafür sorgen, dass alle am Wohlstand teilhaben. Unter den Industrieländern hat Deutschland eine der schlechtesten öffentlichen Investitionsquoten. Wir als Sozialdemokratie wollen unser Land modernisieren und Geld für unsere Kinder, für eine

20.06.2017 08:40 Arbeit 4.0 – Uns geht es um sichere und gute Arbeit
Arbeit 4.0 ist die zentrale Zukunftsherausforderung für die Arbeitswelt, unseren Sozialstaat, die Wirtschaft und jeden Einzelnen. Der Wandel hat bereits begonnen – wir sind mitten drin. Die SPD-Bundestagsfraktion hat heute auf einer Konferenz mit rund 300 Gästen die Herausforderungen und Perspektiven diskutiert. Unter den Experten waren unter anderem Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles, Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries, DGB-Chef

19.06.2017 18:37 Verbesserungen für Kinder und Jugendliche in Sichtweite
Heute fand im Deutschen Bundestag eine Anhörung zum Entwurf eines Kinder- und Jugendstärkungsgesetz statt. Die SPD-Bundestagsfraktion bedankt sich bei den Sachverständigen und sonstigen Interessierten für die zahlreichen Stellungnahmen. Es spricht vieles dafür, jetzt gezielte Verbesserungen für Pflegekinder und ihre Familien, beim Kinderschutz und bei der Heimaufsicht auf den Weg zu bringen. „Die Anhörung hat bestätigt,

Ein Service von websozis.info